Karnevalslieder Köln


Karnevalslieder 2018: Die Karnevalshits der Saison

Kölner Karneval 2018

Wer braucht Gold und Diamanten, um gut feiern zu können? Kölsch statt Käsch ist die Devise, und Liebe gewinnt. Viele junge Bands tanzen in dieser Saison auf den Podesten, und immer wieder hört man ihre Lieder aus den Kneipen klingen.

Hier eine Liste der diesjährigen Kölner Karnevalshits, sortiert nach ihren Klicks bei Youtube und Facebook.

1. Querbeat Guten Morgen Barbarossaplatz
2. Cat Ballou Mir fiere et Levve
3. Räuber Für die Iwigkeit
4. Brings Liebe gewinnt
5. Klüngelköpp Bella ciao
6. Lupo För die Liebe nit
7. Kuhl un de Gäng Naach zom daach
8. Fiasko Schwerelos
9. Reiner Axen Despacito op Kölsch
10. Höhner Wir sind für die Liebe gemacht
11. Funky Marys Maach et
12. Palaver Loss et rus
13. Bläck Fööss Lommer nimmih lommer sage
14. Kasalla Lang noch nit vörbei
15. Domstürmer Mir sin jekumme
16. La Mäng Bling bling
17. Kasalla Künning vun Kölle
18. Klüngelköpp Augebleck
19. Def Benski En dr Nohberschaff
20. Micky Brühl Band Weil Heimat Heimat es
21. Paveier Liebe auf den ersten Blick
22. Köbesse Dat Bessje
23. Kempes Feinest Melodie (Mer Kölsche danze us der Reih)
24. Kasalla Dat veedel dat fählt
25. Lupo Abenteuerleed
26. Roxxy Loss uns Fründe sin
27. Colör Millione vun Stääne
28. Rockemarieche Ovends wenn et dunkel weed
29. Kasalla Kompass
30. Kasalla Ich jonn kapott
31. Hanak Wenn ich jonn
32. Miljö Op uns
33. Brings Saach et op Kölsch
34. Stefan Dahm Mer Kölsche danze us dr reih
35. King Loui Klang der Stadt
36. Köbesse Och morje noch
37. Räuber Vergess nie wo du herkommst
38. Boore Tschau mit Au
39. Lax Janz noh bei dir
40. Kasalla Keiner lüüch su schön wie du
41. Cöllner Mer Kölsche danze us der Reih
42. Björn Heuser Zick es Jlöck
43. Brings Bevör mer jonn
44. Drei Ahle un 'ne Zivi Naaks noh zwei
45. JP Weber Trio Irjendeiner fingk et schön
46. Miljö Schäl sick
47. Miljö Muus un Katz
48. 3 Colonias Ach wenn doch nur jeden Tag Karneval wär
49. Mina Katrin Humba
50. Die Jungen Trompeter Do weiss jo
51. Drei Ahle un 'ne Zivi Rään
52. Breaking Jeck Mädsche
53. Karobuben Ein Date
54. Sösterhätz Kumm bliev hee
55. Hanak Wenn de Sunn opjeit
56. Schmitzebud Wer Wenn Nit Mer
57. Dave zwieback Mer Fiere um zo studiere
58. Der Wiemer Sorge ahn d'r Hot
59. Müller Et Levve is schön!
60. Heizefeiz Balalaika
61. Brings Die Färv der Freiheit
62. Max Biermann Am wunderschönen Ebertplatz
63. Der Wiemer Ich jon durch kölle
64. Thomas Koll Schlüssel
65. Pläsier Millione Näächte
66. Thomas Cüpper Dä Zeddel
67. Björn Heuser Wolke
68. Björn Heuser Su klingk Kölle - neue kölsche Welle
69. Op Zack Wenn dat Prinzepaar kütt
70. Altreucher Wenn et eimol brennt
71. JP Weber Trio & King Size Dick Dat es ming Heimat
72. Pütz und Band Hee is et su schön
73. Miljö Kölsch statt Käsch


: Teilnahme an der Loss mer Singe-Kneipentour: Einsingen in den Karneval.

 

Countdown auf dem Alter Markt

Weiberfastnacht, 11 Uhr 11 auf dem Altermarkt: Tausende von Jecken schunkeln sich bei eisigen Temperaturen in die neue Saison.

Querbeat im Palladium

Für Querbeat, die mit Dä Plan den Kneipencontest Loss Mer Singe 2017 gewonnen haben, wurde im Oktober 2017 ein Traum wahr: 3 Abende hintereinander füllten Sie das Palladium in Köln-Mühlheim bis auf den letzten Platz. Mit ihren durchdringenden Beats und unbändiger Energie bringen Querbeat selbst das müdeste Tanzbein im Publikum in Bewegung.

Nicht zuletzt beherrschen Querbeat eine einmalige Art von Stage Diving, bei der ein riesiger Gummischlauchbootschwan samt Musiker durch die Menge getragen wird: